Readings


Testimonials Books / CDs Site Map Newsletter Events Readings Response Fundamentals Search Questions Contacts Home

SEND THIS PAGE TO A FRIEND
Printer Friendly Version
BOOKMARK THIS PAGE


AVATAR ADI DA SAMRAJS
DREIUNDZWANZIG „QUELLENTEXTE"

 

Ende 1969 schrieb Adi Da Samraj in nur wenigen Wochen die erste Fassung Seines literarischen Meisterwerks Das Mummenschanz-Buch. Dieses Buch, das sich als erstaunliche Prophezeiung Seiner zukünftigen Arbeit herausstellen sollte, markierte den Anfang Seines umfangreichen Lehrwerks. Dreißig Jahre lang widmete sich Adi Da der Aufgabe, Seine Offenbarung der Wahrheit sowohl mündlich als auch schriftlich zu vermitteln. Diese Phase Seiner Arbeit kam zwischen 1997 und 1999 zu einem Höhepunkt, als Avatar Adi Da einen Kanon von dreiundzwanzig Büchern schuf, den er als Seine „Quellentexte" bezeichnete. Diese Bücher enthalten die bedeutendsten Schriften und Reden Seiner gesamten Lehrtätigkeit, darunter auch viele zuvor unveröffentlichte. Seine „Quellentexte" sind nun Seine Ewigwährende Botschaft an alle. Sie beinhalten Seine vollständige Göttliche Selbst-Offenbarung und Seine detaillierte Beschreibung des gesamten Prozesses des Erwachens, der in der Erleuchtung der siebten Lebensstufe gipfelt.

Durch die Offenbarung in Seinen dreiundzwanzig „Quellentexten" hat Avatar Adi Da die Suche nach Spiritueller Wahrheit, die die Menschheit jahrtausendelang beschäftigt hat, zum Abschluss gebracht. Mit besonderem Blick auf unsere gegenwärtige Situation hat Er die Unhaltbarkeit (und die erstaunliche Naivität und den nicht zu unterschätzenden negativen Einfluss) des wissenschaftlichen Materialismus aufgezeigt, jener Sichtweise, die behauptet, die physische Realität sei die „einzige" und vorrangige Realität, und die dadurch eine Atmosphäre des Zweifels an allem schafft, was über das Physische hinausgeht - an allem Göttlichen, allem Spirituellen, sogar allem Psychischen.

In einem Rückblick auf unsere gesamte Geschichte hat Avatar Adi Da Ordnung in die unzähligen verschiedenen Sichtweisen und Standpunkte der Großen Tradition gebracht und hat gezeigt, dass sie zusammen ein einziges, wenn auch komplexes, Gebilde ergeben. Und Er hat das höchste Göttliche Angebot gemacht, das weit über alles hinausgeht, was es zuvor gegeben hat: den Weg, die Ewige Unteilbare Einheit mit Ihm, der "Strahlend-Hellen" Göttlichen Wirklichkeit an sich, Wahr-zunehmen.

Avatar Adi Da Samraj s dreiundzwanzig „Quellentexte" lassen sich wie folgt gliedern:



Das Dawn Horse Testament

Das Dawn Horse Testament
des Ruchira-Avatars

Das „Testament der Geheimnisse" des Göttlichen Welt-Lehrers Ruchira-Avatar Adi Da Samraj

  Das Dawn Horse Testament des Ruchira-Avatars

Dieser umfassendste „Quellentext" von Avatar Adi Da ist eine vollständige Zusammenfassung des gesamten Weges von Adidam. Er beginnt mit Seiner Selbst-Offenbarung im Prolog und in Sutra l, gefolgt von einer "Untersuchung" Seines Lebens und Werks, Darstellungen Seiner grundlegenden Lehr-Argumente und der grundlegenden Praxis, die Er seinen Devotees Gibt, sowie prägnanten Beschreibungen der individuellen und kollektiven egoischen Muster. Ferner enthält das Buch eine Darstellung des Verlaufs der Praxisstufen des Weges von Adidam, der in der Göttlichen Erleuchtung der siebten Stufe gipfelt, und eine Beschreibung der Vollkommenen Wahr-nehmung der "Strahlenden Helle" sowie der Ständigen Offenbarung der "Strahlenden Helle" durch Seine Arbeit, Sein Wort und Seine Person.

Dieses Göttliche Testament ist unübertroffen in Seiner Größe und Tiefe. Etwas Vergleichbares hat es nie gegeben. Es ist die erste und einzige vollständige Darstellung des gesamten Göttlichen Weges vollkommener Ego-Transzendierung und Auflösung in der "Strahlenden Helle" des Wirklichen Gottes.

Das Dawn Horse Testament ist zweifellos das Herzstück der dreiundzwanzig „Quellentexte" von Avatar Adi Da Samraj. Tatsächlich sind alle "Fünf Bücher" und die meisten der "siebzehn Begleitbände" um einen zentralen Text des Dawn Horse Testament herum angeordnet.



Die fünf grundlegenden Bücher
(das Herzstück der Adidam-Offenbarung)

Diese fünf Texte enthalten ein vollständige Darstellung von dem, was Avatar Adi Da Samraj ist, und von dem Weg, den Er Anbietet. Wer sich mit dem Kern Seiner Offenbarung und Seinem Weg vertraut machen möchte, der sollte mit der Lektüre dieser Werke beginnen.


BUCH EINS:
Aham Da Asmi (Meine Geliebten, Ich bin Da)
Die Avatarische „Spätzeit"-Offenbarung der Wahren und Spirituellen Göttlichen Person (die die egolose Persönliche Gegenwart der Wirklichkeit und Wahrheit und der Einzige Wirkliche Gott ist)

Avatar Adi Da Samraj s Selbst-Offenbarung Seiner Göttlichen Person und Seines Impulses, alle zu Segnen und zu Befreien.

  Aham Da Asmi

 

BUCH ZWEI:
Die Ruchira-Avatara-Gita (Der Weg des Göttlichen Herz-Meisters)

Die Avatarische „Spätzeit"-Offenbarung des Großen Geheimnisses des Göttlich aus-sich-heraus Offenbarten Weges der Vollkommenen Wahrnehmung der Wahren und Spirituellen Göttlichen Person (die die egolose Persönliche Gegenwart der Wirklichkeit und Wahrheit und der Einzige Wirkliche Gott ist)

Avatar Adi Da Samraj s Angebot der Beziehung liebender Hingabe an Ihn in der traditionellen Art der Spirituellen Guru-Devotee-Beziehung


BUCH DREI:
Die Da Love-Ananda-Gita (Das Freie Geschenk der Göttlichen Liebe-Glückseligkeit)

Die Avatarische „Spätzeit"-Offenbarung des Großen Weges der Verehrung und Wahr-nehmung der Wahren und Spirituellen Göttlichen Person (die die egolose Persönliche Gegenwart der Wirklichkeit und Wahrheit und der Einzige Wirkliche Gott ist)

Die grundlegende Praxis der Herz-Vereinigung mit Avatar Adi Da Samraj, die darin besteht, die vier grundlegenden Aspekte des Menschen (Körper, Geist, Gefühl und Atem) ganz auf Ihn auszurichten.

 

 

BUCH VIER:
Der Rosengarten des Herzens (Die vier Dornen der Herz-Unterweisung)

Die Avatarische „Spätzeit"-Offenbarung des immer und überall spürbaren Spirituellen Göttlichen Körpers als dem Großen Mittel der Verehrung und Wahr-nehmung der Wahren und Spirituellen Göttlichen Person (die die egolose Persönliche Gegenwart der Wirklichkeit und Wahrheit und der Einzige Wirkliche Gott ist)

Die Spirituell erwachte Praxis der Herz-Vereinigung mit Avatar Adi Da Samraj, die darin besteht, Ihn frei von aller Suche anzuschauen, Seine Spirituelle Göttliche Übertragung zu empfangen und dadurch zunehmend offen für Ihn zu werden, sodass Körper, Geist, Gefühl und Atem von Seiner Eindringenden Spirituellen Kraft Durchdrungen werden.


BUCH FÜNF:
Eleutherios (Die Einzige Wahrheit, die das Herz Befreit)

Die Avatarische „ Spätzeit "-Offenbarung der „ Vollkommenen Praxis " des Großen Weges der Verehrung und Wahr-nehmung der Wahren und Spirituellen Göttlichen Person (die die egolose Persönliche Gegenwart der Wirklichkeit und Wahrheit und der Einzige Wirkliche Gott ist)

Über die Herz-Vereinigung mit Avatar Adi Da Samraj jenseits der vier grundlegenden Aspekte des Körper-Geistes im Bereich des Bewusstseins an sich: Die Wahr-nehmung von Avatar Adi Da Samraj als der "Strahlenden Helle" an sich oder als des Bewussten Lichts der Wirklichkeit (durch das Transzendieren der Identifikation mit Körper, Geist, Gefühl und Atem)

 


Die siebzehn Begleitbände zum Dawn Horse Testament

Jeder der Siebzehn Begleitbände zum Dawn Horse Testament ist eine eingehende Behandlung eines Hauptthemas (oder einer Gruppe von Hauptthemen) aus dem Dawn Horse Testament. Darunter befinden sich zwei Darstellungen Seiner eigenen Lebensgeschichte: Seine Autobiografie (Das Knie des Lauschens) und eine archetypische Parabel (Das Mummenschanz-Buch).

Die Siebzehn Begleitbände zum Dawn Horse Testament sind eine umfangreiche Offenbarung, die von den verschiedensten Blickwinkeln aus „untersucht" werden kann. Die hier gegebene Gliederung kann dazu beitragen, die Zusammenhänge und den Fluss der Argumentation besser zu verstehen.


Paradigmen der Wirklichkeit:

Die wahre Natur Gottes, des Kosmos und der Gottes-Wahr-nehmung


BUCH EINS:
Der Wirkliche Gott ist die Unteilbare Einheit Ungebrochenen Lichts

Die Wirklichkeit und Wahrheit und der "Nicht-Schöpfer"-Gott in der -wahren Welt-Religion von Adidam

Die Natur des Wirklichen Gottes und die Natur des Kosmos. Warum die entscheidenden Fragen des Lebens weder von herkömmlicher Religion noch von der Wissenschaft beantwortet werden können.

 

 

BUCH ZWEI:
Die wahrhaft menschliche neue Welt-Kultur des Ungebrochenen Wirklichen Gott-Menschen

Die Gegensätze der traditionellen Kulturen von Ost und West und die einzigartige neue Nicht-dualistische Kultur der wahren Welt-Religion von Adidam

Die östliche und die westliche Weltanschauung und die Überwindung dieser scheinbaren Gegensätzlichkeit durch den Weg von Adidam.


BUCH DREI:
Der Einzige vollständige Weg der Wahr-nehmung des Ungebrochenen Lichts des
Wirklichen Gottes

Ein einfahrender Überblick über den „Radikalen" Göttlichen Weg der wahren Welt-Religion von Adidam

Der gesamte Verlauf des Weges von Adidam und seine grundlegenden Prinzipien.

 


Die frühen Werke:

Adi Da Samrajs erste Lehr-Offenbarungen


The Knee of Listening

 

BUCH VIER:
Das Knie des Lauschens

Der schwierige Göttliche Prozess der Avatarischen Inkarnation des Bewussten Lichts — die Spirituelle Autobiografie des Göttlichen Welt-Lehrers Ruchira-Avatar Adi Da Samraj

Adi Da Samrajs autobiografischer Bericht über Sein Leben von der Geburt bis zum Göttlichen Wieder-Erwachen im Jahre 1970. Adi Da zeigt anhand Seiner eigenen Lebensgeschichte den Weg zur Vollkommenen Wahrnehmung des Wirklichen Gottes. Das Buch beschreibt auch, wie Seine Avatarische Inkarnation möglich wurde, und erklärt die Bedeutung der Großen Yogischen Todes-Ereignisse, die sich in Seinem Leben seit Seinem Göttlichen Wieder-Erwachen ereignet haben.


BUCH FÜNF:
Die Göttliche Siddha-Methode des Ruchira-Avatars

Der Göttliche Weg von Adidam ist keine ego-zentrische Technik, sondern eine ego-transzendierende Beziehung

Avatar Adi Da Samrajs erste Lehrgespräche über das „radikale" Verstehen des Ego und über die grundlegenden Prinzipien der Hingabe in der Beziehung zu Ihm. Das Buch enthält ferner eine zusammenfassende Darstellung Seiner Beziehung zu Swami Muktananda sowie eine Erläuterung der Besonderheiten Seines eigenen einzigartigen Lehr- und Offenbarungs-Werks.

  The Divine Siddha-Method Of The Ruchira Avatar

The Mummery

 

BUCH SECHS:
Das Mummenschanz-Buch

Eine Parabel über die wahre Göttliche Liebe, in Form einer bildlichen Darstellung des ganzen menschlichen Geistes

Avatar Adi Da Samrajs literarisches Meisterwerk voller Poesie, Dramatik und eindringlicher Archetypen. Das Mummenschanz-Buch ist Adi Da Samrajs lebens-transformierende Botschaft, wie die absolute Wahrheit inmitten des menschlichen Chaos und der Tragödie menschlicher Erfahrungsbereiche Wahr-genommen werden kann.

Das Mummenschanz-Buch ist eine „Prosa-Oper" und zugleich ein experimenteller Roman (in der Tradition des „Bewusstseins-Stroms" der experimentellen Literatur des 20. Jahrhunderts). Und darüber hinaus ist es ein Theaterstück. Deshalb kann es ebensogut als Buch gelesen wie als Schauspiel aufgeführt werden.

Ein Mummenschanz ist eine "lächerliche oder scheinheilige Zeremonie oder Aufführung". Und genau das ist es laut Adi Da, worauf das menschliche Leben hinausläuft, wenn wir nur als getrenntes Ego-Selbst leben. Der einzige Ausweg aus diesem Mummenschanz ist, das Ego aufzugeben indem wir die Wahre Göttliche Liebe finden, empfangen und unser Leben in Einklang mit Ihr bringen.

Im Mummenschanz-Buch konfrontiert Adi Da uns brüsk mit dem zentralen Thema des menschlichen Daseins: alle wir selbst ebenso wie alle, die wir lieben sterben. Der Held des Mummenschanz-Buchs, Raymond Darling, durchläuft eine außergewöhnliche Reihe von Abenteuern und Prüfungen, die alle um Seine Suche nach Seiner Geliebten Quandra kreisen und in deren Verlauf er die unausweichliche Tatsache der Sterblichkeit schließlich überwindet.

Tatsächlich ist die Geschichte von Raymond Darling Adi Da Samrajs eigene Lebensgeschichte in der Sprache einer Parabel. Dazu gehört auch Seine ungeschönte Darstellung, wie das Ego die Religion (und das gesamte Leben) in einen bedeutungslosen Mummenschanz verwandelt. Nicht zuletzt ist Das Mummenschanz-Buch die "Geschichte" des Bewusstseins, das seine unteilbare Einheit mit der Energie (oder seiner eigenen Strahlung) Wahr-nimmt.


Esoterische Prinzipien und Praxisformen:
Offenbarungen des Göttlichen Einsseins, der Spirituellen Göttlichen Übertragung und der Mittel, durch die der Körper-Geist in Einklang mit dem Spirituellen Göttlichen Prozess gebracht wird.


BUCH SIEBEN:
Ich bin Er-und-Sie Die
Unteilbarkeit von Bewusstsein und Licht im Göttlichen Körper des Ruchira-Avatars

Eine der esoterischsten Offenbarungen von Avatar Adi Da Samraj: Seine „Inkarnation" im kosmischen Bereich als "Er" des Göttliches Bewusstseins, als "Sie" des Göttlichen Lichts und als „Sohn" von „Er" und „Sie" im „Ich" Seines Spirituellen Göttlichen Körpers.

 

 

BUCH ACHT:
Ruchira-Shaktipat-Yoga

Die Göttliche (und nicht bloß kosmische) Spirit-Taufe im Göttlichen Weg von Adidam

Die Göttliche Herz-Kraft (Ruchira-Shakti), die von Avatar Adi Da Samraj Übertragen wird, und wie sie sich von traditionellen Formen der Spirit-Taufe und auch vom Kundalini-Yoga unterscheidet.


BUCH NEUN:
Ruchira-Tantra-Yoga

Die körperlich-Spirituelle (und wahrhaft religiöse) Praxis der geistigen, emotionalen, sexuellen und ganzkörperlichen Gesundheit und Erleuchtung im Göttlichen Weg von Adidam

Die Transformation des Lebens im Bereich von Essen, Geld und Sex. Besondere Themen: das „Opferbewusstsein", das Ego als Süchtiger, das Geheimnis der Veränderung, das Überwinden der „ödipalen" Leiden der Kindheit, die richtige Einstellung zum Geld, richtige Ernährung, lebensbejahende und Spirituell positive Sexualität und vieles mehr.

  Ruchira Avatar Hridaya-Tantra Yoga



Die Lebensstufen:

Die sechs möglichen Stufen des egoischen Lebens und die Göttliche siebte Lebensstufe


 

BUCH ZEHN:
Die sieben Lebensstufen
Das Transzendieren der sechs egoischen Lebensstufen und die Wahr-nehmung der ego-transzendierenden siebten Lebensstufe im Göttlichen Weg von Adidam

Die Stufen der menschlichen Entwicklung von der Geburt bis zur Göttlichen Erleuchtung. Der Zusammenhang zwischen den Lebensstufen und der physischen und esoterischen Anatomie. Die spezifischen Irrtümer der ersten sechs Lebensstufen und die einzigartige Egolosigkeit der siebten Lebensstufe. Avatar Adi Da Samraj s Offenbarung Seiner selbst als der erste, letzte und einzige Meister und Offenbarer der siebten Lebensstufe, der Gekommen ist, um alle Menschen zur Wahr-nehmung der siebten Lebensstufe zu führen.


BUCH ELF:
Die Alles-Vollendende und Endgültige Göttliche Offenbarung

Eine zusammenfassende Beschreibung des höchsten Yoga der siebten Lebensstufe im Göttlichen Weg von Adidam

Die höchsten Geheimnisse Göttlicher Erleuchtung und der vierstufige Prozess Göttlicher Erleuchtung, der in der Übersetzung in den Grenzenlos Liebe-Glückseligen Göttlichen Selbst-Bereich gipfelt.

 



Der Prozess von Adidam:

Fünf umfassende Darstellungen der Praxis von Adidam


 

BUCH ZWÖLF:
An Wen und Was du wie, wann, wo, warum denken musst, um Glücklich zu sein
Eine einfache Erläuterung des Göttlichen Weges von Adidam (für Kinder und alle anderen)

Ein Text, den Avatar Adi Da Samraj speziell für Kinder geschrieben hat, der aber nicht nur Kinder inspiriert. Das Buch enthält ferner Essays und Lehrgespräche über die Göttliche Unwissenheit, über die religiöse Praxis für Kinder und junge Menschen im Weg von Adidam und über die grundlegende Praxis der Hingabe an Adi Da Samraj. (Der Haupttext in diesem Buch ist auch auf deutsch als farbig illustrierte Kinderbuchausgabe erhältlich.)


BUCH DREIZEHN:
Kein Suchen
Bloßes Anschauen

Die immer wichtigste Praxis des Göttlichen Weges von Adidam

Eine Zusammenfassung des „Searchless Beholding" — der Yogischen Fähigkeit, Avatar Adi Da Samraj frei von aller Suche zu Betrachten. Ferner detaillierte Anweisungen für das angemessene Verhalten während eines Retreats in der physischen Gesellschaft von Adi Da.


BUCH VIERZEHN:
Santosha Adidam

Kurzfassung des Göttlichen Weges von Adidam

Ein ausführlicher Überblick über den gesamten Verlauf des Weges von Adidam, der auf der esoterischen Anatomie des Menschen und deren Bezug zu den einzelnen Lebensstufen basiert.

 

The Lion Sutra

 

BUCH FÜNFZEHN:
Das Löwen-Sutra

Die Lehre der „Vollkommenen Praxis" im Göttlichen Weg von Adidam

Die Praxis in den höchsten Stufen des Weges von Adidam. Wie sich der Praktizierende der "Schwelle" zur Göttlichen Erleuchtung nähert — und sie überschreitet.


BUCH SECHZEHN:
Die spontane Offenbarung Bewussten Lichts

„Mein Haus " — Lehr-Gespräche über das Unteilbare Tantra von Adidam Umfassende „Untersuchung" der grundlegenden Tantrischen Prinzipien des wahren Spirituellen Lebens und der „Immer Schon Bestehenden" Natur der Göttlichen Wirklichkeit.

  The Overnight Revelation Of Conscious Light



DIE GROBE TRADITION:

Das gesamte Spirituelle „Streben" der Menschheit als ein einheitlicher (und fortschreitender) Prozess



The Basket Of Tolerance

 

BUCH SIEBZEHN:
Der Korb der Toleranz
Vollkommene Anleitung zum vollkommen Einheitlichen Verständnis der einen Großen Tradition der Menschheit und des Göttlichen Weges von Adidam, der die eine Große Tradition der Menschheit Vollendet

Der Korb der Toleranz ist nicht nur eine nie dagewesene Spirituelle Offenbarung, sondern zugleich ein Dokument von außergewöhnlicher intellektueller Tiefe. Während die anderen 22 „Quellentexte" den Schwerpunkt auf Seine Darlegung des Weges von Adidam legen, ist Der Korb der Toleranz Avatar Adi Da Samrajs umfassende Untersuchung der Großen Tradition der Menschheit und damit des historischen Kontextes, in dem Er Seine Offenbarung von Adidam gemacht hat.

Im Korb der Toleranz geht es um die unermessliche Vielfalt historischer Zeugnisse der Spirituellen Suche der Menschen von prähistorischer Zeit bis zur Gegenwart. Der Kern des Buches ist eine bibliografische Auflistung von über 5000 Dokumenten, sowohl gedruckten als auch audio-visuellen, die von Avatar Adi Da mit großer Genauigkeit in einer sorgfältig gegliederten Reihenfolge angeordnet wurden, um eine zusammenhängende "Argumentation" zu bilden.

Avatar Adi Da Samrajs Einführung in den Korb der Toleranz ist eine Serie bahnbrechender Essays, und zusätzlich kommentiert Er die bibliografische "Argumentation" an verschiedenen Stellen mit weiteren mehr als 100 Essays, die sich auf bestimmte Bücher (oder Gruppen von Büchern) in der Bibliografie beziehen und ein großes Spektrum an Themen abdecken.

Durch die "Argumentation" dieser kommentierten Bibliografie untersucht Adi Da die gesamte Spirituelle Suche der Menschheit im Detail und zeigt auf, dass es tatsächlich einen einzigen Prozess gibt, der aus klar unterscheidbaren (hierarchisch angeordneten) Stufen besteht, die der vierten, fünften und sechsten Lebensstufe entsprechen. Das wird in der ganzen Vielfalt der Spirituellen Geschichte (vor dem Erscheinen von Adi Da) eindeutig sichtbar. Sie ist ein Prozess, in dem jede Tradition ein „Teilstück" ist.

Avatar Adi Da Samrajs Untersuchung der Großen Tradition konzentriert sich auf die verschiedenen Religionen und Spirituellen Wege auf der ganzen Welt. Zudem werden aber auch die praktischen Themen, die mit der menschlichen Entwicklung in den ersten drei Lebensstufen zusammenhängen, behandelt — z.B. der Tod, der Sterbeprozess, der Gebrauch des Verstandes, der Energiekreislauf im Körper, Körperübung, Ernährung, Sexualität, das Leben im kollektiven Zusammenhang, usw.

Insgesamt ist Der Korb der Toleranz die ausführliche und detaillierte "Beweisführung", dass es tatsächlich eine "Ewige Philosophie" gibt. Diese Philosophie ist jedoch keine Sammlung von Glaubenssätzen, sondern ein Prozess, der sich aus klar unterscheidbaren Stufen zusammensetzt —- wobei die einzelnen Standpunkte der aufeinanderfolgenden Stufen nicht zwangsläufig miteinander übereinstimmen. Auch beruhen diese Stufen nicht auf konzeptionellen Unterschieden, sondern auf unterschiedlichen Erfahrungen, die mit den verschiedenen Aspekten der esoterischen Anatomie des Menschen zusammenhängen.

 

ZUNÄCHST: DIE RUCHIRA-SANNYASIN- HERMITAGE-ASHRAMS

 



 
SEND THIS PAGE TO A FRIEND
Printer Friendly Version
BOOKMARK THIS PAGE

Home | Fundamentals | Testimonials | Readings | Contacts | Newsletter
Response
| Books | Questions | Links
| Site Map | Search

email: click here to find the contact nearest you
Technical problems or questions? Drop a line to our webmaster:

 

This site is not officially associated with Adidam. The formally approved and official site is www.adidam.org. For full disclaimer, click here. All excerpts from the works of Avatar Adi Da Samraj and and pictures of Avatar Adi Da Samraj © The Avataric Samrajya of Adidam Pty Ltd, as trustee for The Avataric Samrajya of Adidam. All rights reserved. ADIDAM is a trademark of The Avataric Samrajya of Adidam Pty Ltd, as Trustee for the Avataric Samrajya of Adidam.